Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Themen - Tamalina

Seiten: [1]
1
Stonetrees / Gildenausflug "Stonetrees vs ALL"
« am: Februar 27, 2011, 22:26:40 nachm. »

2
Stonetrees / Gildenevent Februar 2011 - "Endlich Nummer 1"
« am: Februar 03, 2011, 15:16:02 nachm. »
Kurze Geschichte, langes Event ... :P

Das Offizierszelt erbebt. Furchtsame Blicke werden gewechselt in den Reihen der auf dem Vorplatz angetretenen Stonetrees.
Jeder ahnt, was drinnen vor sich geht und keiner möchte in dieser Situation mit denen im Zelte tauschen. Lawna stampft seine Offiziere in den Boden, ungespitzt und nicht zu knapp. Und da geht es auch schon weiter:
"Rang 28 im 10er Content ist NICHT GENUG! Das ist lächerlich! Das ist RANDOM!".
Dem verschreckten Roninn kippt sein frisch geleechtes Epic-Schild in den Sand.
*rums*.
Das dichte Fell vom Eingang des Offizierszeltes fliegt auf, Lawna stapft heraus. Wutschnaubend pflügt sein Blick durch die Reihen und verharrt auf Roninn.
"Tschuldigung Cheffe..." stammelt der beste Paladin der Welt.
Der Vorplatz hält komplett die Luft an. Gleich kommt die Explosion.
Oh oh, noch einen Tick röter wird der Gildenoberste, fast schon lila ... doch ... er braucht kein neues Ziel für seine nächste Entladung. Drinnen warten seine Opfer.
Wieder fliegt das Fell vorm Eingang und man hört unangenehm laut die nächsten Weisungen: "Mir reicht es mit Euch Sauhaufen! Wir wollen endlich einmal DIE Nummer EINS Gilde sein, nicht nur platziert im Niemandsland, wie seit 6 Jahren schon."
"Aber wie..." unterbricht Kleinevil unbedacht. Großer Fehler! "ABER WIE! ABER WIE! Ja das will ich von Euch hören, aber da kommt nix, gar nichts ... hochbezahlte Nichtsnutze ihr! Zum Glück aber ... habt ihr mich. Denn ich habe ein Gebiet entdeckt, dass die ganze Gilde fordert. Ob einzeln, zu 5, zu 10 oder zu 25. Jeder kann dazu beitragen in der wirklichen Liste der wichtigsten Gilden Wrathbringer ganz vorn mit zu mischen! ... Kommt mit!" ruft er nach draussen stapfend über die Schulter.
Ein Ruck geht durch die starren Reihen der Gildenmitglieder als Lawna vor sie tritt. Nur die 3 abgestraften Offiziere schwanken noch etwas im hellen Sonnenlicht.

"Stonetrees! Erfolge in aktuellen Instanzen sind nur ein Teil dessen, was die wichtigste Gilde der Welt Wrathbringer ausmacht. GILDENERFOLGE gehen weit darüber hinaus! Wir werden die Gilde des Servers mit den meisten GILDENERFOLGEN sein. Die Nummer 1 binnen 3er Wochen! Eine Gilde vor allen anderen!"

ENDE ...

... und Anfang 3er Wochen mit etwas mehr Inhalt neben den herkömmlichen Raidgeschehen. Schaut Euch einfach mal um ingame in den Gildenerfolgen und überlegt, was davon Euch reizen würde umzusetzen oder vorzubereiten. :D
Wer mag, poste hier im Thread neu geschaffte Erfolge. Die Chancen auf Platz 1 stehen sehr gut in diesem noch sehr neuen Spiel-Bereich!

Ziele:

- 1. Woche (bis 06.02.) Platz 10
- 2. Woche (bis 13.02.) Platz 5
- 3. Woche (bis 20.02.) Platz 1

Stand 02.02.2011:

Platz 13

3
Stonetrees / Gildenausflug - "Jagd nach der Kugel"
« am: Mai 28, 2010, 16:38:57 nachm. »
Prolog

Es ist Nacht in Ogrimmar, der wohl mächtigsten Bastion der Horde.
Ruhe kehrt ein nach einem Tag voll an Kämpfen und ausgelassenen Siegesfeiern.
Tiefschwarze Schatten zeichnen unruhige Muster auf die von nur vereinzelten Fackeln erhellten Straßen der Stadt.

In einer engen, schmierigen Gasse, gleich hinter der Taverne "Zum Trollschnitzer" teilen Schritte den wallenden Bodennebel. Tapp, tapp, tapp ...
Eine Gestalt, düster und gefährlich wirkend im Dunkel, naht heran. Mit einem mal stört etwas den monotonen Gang. Mit einem abschließenden tapp, tapp  ... ... tapptapp stoppt sie schließlich und blickt forschend zu Boden. Weit vorgeneigt verhält sie, holt mit dem Bein aus und ... und kickt mit einem kräftigen Schuss ein graubraunes Etwas die Gasse entlang.
Die Gestalt schnauft zufrieden, passiert gemütlichen Schrittes den Hintereingang der Taverne. Kurz ist im Lichtschein der Fenster ein steinerner Baum auf ihrem schweren Unhang zu erkennen.

Nur ein Stück weiter verhält sie erneut vor der kleinen, dreckigen Kugel. Sie beugt sich nachdenklich nach unten, ergreift den ledernen Ball und wandert ihn lässig in der Hand jonglierend weiter dem neuen Morgen entgegen...



Zu diesem Zeitpunkt ahnte noch niemand, dass hiermit einer der größten Kriminalfälle Kalimdors und eine Jagd sondergleichen Ihren Anfang nahm. ;)
4
Stonetrees / Gildenausflug - "Dungeon Master"
« am: Oktober 01, 2009, 23:34:52 nachm. »
Die Suche nach neuen Offizieren ist im Gange ...  werfen wir doch einmal einen Blick ins Offizierszelt, um jetzt schon zu sehen, wie die Suche ausgehen wird... ;)

Vorgeschichte

Raelmor legt die Liste der Kandidaten achtlos zur Seite.
"Das packt eh keiner."
"Ja, keine Chance ... wir haben keine neuen Helden mehr in unseren Reihen! Dringend brauchen wir neue Offiziere, um uns zu stärken, doch der Kauf des Titels bei Thrall ist unmöglich geworden. Es bleibt nur der Wettkampf." seufzt Evoliaa und schaut fragend hinüber zu Syto.
Auch Raelmor wendet sich ihm zu...
"Erzähl es uns, Dungeon Master! Ist es so unschaffbar, wie man sagt?"

Sichtlich verlegen nestelt der Tank und einzige Offizier, der seit Anbeginn der Gilden auf Wrathbringer seinen Rang bei den Stonetrees im legendären Wettbewerb der Dungeon Master verdient hatte, an seinem Umhang. Jedes Kind der Horde weiß ja, dass Gildenleiter stets selbst ernannt oder im Duell mit ihrem Vorgänger geboren sind, echte Offiziere jedoch die weitaus höhere Hürde nehmen müssen, um ihr Amt anzutreten. Es ist allgemein bekannt, dass nur einige, wahre Offizier in den Reihen der Horde den Titel des Dungeon Master tragen. Ein paar der größten Gilden leisten sich den Luxus, Offiziers-Patente bei Thrall persönlich zu erwerben ... so auch die Stonetrees. In Wahrheit gibt es also nur sehr wenige echte Offiziere ... legendäre Dungeon Master wie Syto...

"Äm ... *hüstel* ... ähääääm ...".
"Er ist kein Dungeon Master, sein Titel ist gekauft."
"Tama!!1" fährt Syto zornig auf.
"Das ist egal jetzt Offizier Syto!" wird nun auch Tamalina laut.
"WAS HAT DAS ZU BEDEUTEN???" übertönt Raelmor die beiden und schlägt die flache Hand dröhnend auf den massiven Eichentisch.
"Tu nicht so überrascht." kontert Tamalina "Auch Sytos Rang ist gekauft. Ich habe seinerzeit gelogen, um ihn gegen den Widerstand der alten Offiziere in seinen Posten zu heben und habe zudem teuer dafür bezahlt. Es sollte Vorbild für all die anderen Offiziere und die ganze Gilde hier sein. Jeder sollte sehen, dass auch wir Stonetrees einen "echten" Offizier in unseren Reihen haben. Ich habe über Jahre hinweg den Gildenschatz geschröpft, um insgeheim die 100000 Gold für den Kauf eines weiteren von Thrall unterzeichneten Offiziers-Patents zu finanzieren. Du hast das geahnt, aber dazu geschwiegen Raelmor! Es geschah im Sinne der Gilde und bedurfte meiner ganzen Überredungskunst Syto gegenüber. Thralls Tabu, Titelträger nach Details des Wettkampfs zu fragen schützte zudem meinen Plan." ... Tamalina unterbricht sich und fügt gequält hinzu "Verzeiht mir ... verzeiht mir diesen riesigen Fehler."
"Das ist UNGEHEUERLICH! Das ist ..." Raelmor schnappt nach Luft, bewegt lautlos den Mund zu einem erneuten Ausruf und hält dann doch schwer atmend inne.
"Du hast uns belogen! Ihr habt uns BEIDE belogen!" Evoliaas Worte zerschneiden klirrend wie Schwertstreiche das zähe Schweigen im Raum.
Die Stonetrees ... ein Gilde ohne Dungeon Master in ihren Reihen. Es wäre ein Skandal sondergleichen, würde dieses Wissen im normalen Hordenvolke bekannt.
Eine Minute verrinnt ... zähfließend ... unangenehm ... .
"Ich verbanne Euch, beide. Geht mir aus den Augen!"
"..."
Sytos Blicke durchbohren Tamalina. Er verneigt sich unmerklich in Richtung der anderen zwei, greift seinen Wappenrock und reißt ihn in einem Ruck von der Brust. Kraftlos entgleitet der Stoff seinen Fingern und fällt in den Staub des Zeltes. Steif wendet er sich um und verlässt das Offizierszelt.
Tamalinas Augen haften an dem heruntergerissenen Wappenrock. Das hätte nicht passieren dürfen! Deutlich spürt sie die ablehnenden Blicke Raelmors und Evoliaas.
Flüsternd, unsicher, abgehackt stößt sie hervor "Ich ... ich weiß einen Ausweg. Seid ihr ... noch interessiert?"
Raelmor und Evoliaa blicken sich stumm an. Nicht das kleinste Mienenspiel verrät, wie ihre Entscheidung ausfallen wird.

Ende Teil 1
5
Stonetrees / Gildenausflug - "Testlauf Kalimdor"
« am: August 02, 2009, 00:59:22 vorm. »
Biest bewegt sich geräuschlos durch das Feldlager der Stonetrees. Aufbruchstimmung ringsum ist wahrzunehmen, ein weiterer Raid steht an.
Ein Paladin mit rosa Stiefeln stapft dicht an Biest vorbei, doch er bemerkt den Eindringling nicht. Biest tänzelt ungeduldig ... die brennende Gier nach Blut macht ihn fast blind für seine Umgebung. Die heiße Mittagssonne spiegelt sich auf seinem Rückenpanzer, als Biest die lockende Spur wieder aufnimmt. Er benötigt keine Fußabdrücke um sein Ziel zu finden, er witterte sein Opfer schon lange bevor er die Lagergrenzen überwand.
Nur wenige Meter trennen ihn noch vor der größten und imposantesten Baude der Gilde … dem Offizierszelt. Dicht an einem verzierten Pfosten geschmiegt hält Biest inne und kratzt sich die Seite. Das Ziel ist nahe, nervös tastet er nach seiner einzigen Stichwaffe … sie würde ihren Zweck erfüllen. Nur Augenblicke später huscht der Angreifer ins Halbdunkel hinein. Das Zelt scheint riesig. Im hinteren Teil steht ein schwerer Tisch, übersäht mit Karten, erhellt von Kerzenschein. Biest späht angestrengt. 4 Gestalten, mehr tanzende Schatten als erkennbare Opfer und dennoch weiß Biest sofort, wen es soeben gefunden hat. Biest greift an …

„Raelmor! Nun höre doch endlich auf unseren Rat!“ fährt Evoliaa auf.
Ungeduldig stimmt Syto ein: „Ja, es wird immer klarer. Unsere Stonetrees sind allesamt hervorragende Krieger … jeder einzelne. Doch unser Raid ist schwach. Schwach und ohne Teamspiel … gepanzerte Hühner auf dem Weg zur Schlachtbank!“
„Genug!!1“ Raelmor beugt sich weit über den Tisch. Seine Augen flackern zornig.
Die Offiziere schweigen betroffen.
„Ich habe verstanden.“ Raelmor atmet schwer. „Ein Raid folgt anderen Gesetzen. Nicht der einzelne als kleinste Einheit zählt, nein allein das Zusammenspiel in Gruppen potenziert Kräfte und Fertigkeiten.“
„Nur wie können wir unsere Gefährten zusammenfügen, wie lose Perlen zu einer starken Kette?“ wirft Tamalina leise ein.
„Ich wäre nicht Oberhaupt der Gilde, wüsste ich hierzu keinen Rat.“. Bedächtig wählt Raelmor seine Worte. „Ki Rallah, die Einsiedlerin! Ihre Magie kann uns lehren, was Zusammenspiel heißt.“
Syto schluckt schwer. „Ki Rallah? Nur das nicht. Allein der Versuch sie zu erreichen kostete schon Dutzenden junger Abenteurer das Leben. Und ehe sie Fremden hilft, verlangt sie gar üble Sachen.“
Evoliaa wirft erschrocken ein: „Die ist völlig von Sinnen, fast so schlimm wie ihre Freunde Onehit-Brain oder Firmo der verrückte Druidenpirat!“
„Schluss jetzt! Die Entscheidung ist getroffen. Einer von Euch wird Ki Rallah aufsuchen und sie um eine Prüfung bitten … einer Probe für das Zusammenspiel kleiner Gruppen … gegeneinander.“
Die Blicke richten sich auf Tamalina.
„?? *seufz* … Magier sind entbehrlich … ich mache mich auf den Weg.“
„Wohlan. Geht nun und verkündet das neue Ziel. Wir brechen Dienstag zur achten Stunde auf. Testlauf Kalimdor möge beginnen!“
Beflissen verlassen die Offiziere das Zelt.

*KLATSCH*
Nachdenklich betrachtet Raelmor seine Handfläche. Sie ist blutverschmiert. „Was für ein dreckiges Biest.“
6
Stonetrees / Die Stonetrees stellen sich vor
« am: Februar 14, 2009, 11:25:49 vorm. »
Hallo liebe Wrathbringergemeinschaft.

Wir die Stonetrees sind eine kleine aber feine, meist gut organisierte Gilde mit sehr alten Wurzeln auf Wrathbringer, die versucht sich im fortgeschrittenen Raidgeschehen und dem Leben auf dem Server aktiv einzubringen.

Wir legen Wert auf einen angenehmen Umgang untereinander, einer Mischung aus Spaß und professionellem Spiel. Gegenseitiges Helfen intern und auch nach außen hin ist selbstverständlich bei uns.

Uns gibt es mittlerweile seit 11 Jahren. Das zeugt von einiger Reife und Verbundenheit unserer im Schnitt eher älteren Spieler.
Das angestrebte Wohlfühlklima fördern wir mit Events, epischer Forenaktivität und gepflegtem mimimi untereinander.

Aktuelle Ziele:
- konstante Raidaktivität (aktuell 2 feste Raidtage pro Woche)
- weiter schöne gildeninterne Events
- stets gesundes Sprachniveau in Spiel und Forum

Am besten passen zu uns reifere Spieler 18+, die aktiv spielen und mit Toleranz, Einsatz und viel Humor durchs Reich der Horde auf Wrathbringer wandern.
Seiten: [1]